von Kimberly Paulsen | 21. Juli 2014

Innovation Day: Undercover als Trendfinder auf der Bread and Butter

Berlin TempelhofVergangene Woche haben Lena, eine Mitauszubildende die ebenfalls die Ausbildung zur Groß-und Außenhandelskauffrau macht, und ich die Initiative ergriffen und den Innovation Day bei OTTO genutzt. Der Innovation Day stellt für uns Auszubildenden die Möglichkeit dar, einen Arbeitstag der etwas anderen Art zu erleben. Das heißt konkret, dass jeder Azubi einmal pro Jahr eine Veranstaltung, Vortragsreihe oder auch einen Workshop seiner Wahl rund um das Thema Innovation besuchen kann, auch gemeinsam mit anderen Auszubildenden. Hier gibt es ganz verschiedene Aktionen die in Frage kommen, es könnte zum Beispiel die Cebit, eine Uni-Veranstaltung oder auch ein Symposium sein.

Share |

von Katharina | 16. Juli 2014

Kleine Menschen, große Stimmen – ‘The Young ClassX’ bei OTTO

_MG_3836“Willkommen in der Kulturentwicklung. Wir freuen uns auf die Zusammen-arbeit mit dir!”

Da stand ich also in der Abteilung, in der ich die nächsten Wochen arbeiten würde. Ein bunt dekorierter Zettel klebte am Computer-Bildschirm und begrüßte mich an meinem ersten Tag in der Kulturentwicklung.

Aber was genau ist die  Kulturentwicklung eigentlich und was macht man dort?

Share |

von Katharina | 10. Juli 2014

Sommer bei OTTO

Endlich!!Michel_HH

Der Sommer scheint nun auch unsere schöne Hansestadt erreicht zu haben!

Ich sitze gerade im Büro und schaue aus der großen Fensterfront im Erdgeschoss in den Innenhof.
Die Sonne strahlt vom blauen Himmel und, um ehrlich zu sein, wäre ich viel lieber draußen in der Sonne.

Share |

von Nina | 26. Juni 2014

Gastbeitrag von Frauke Wengerowski: OTTOnen beim HSH Nordbank Run

Alle OTTOnenVielleicht sollte ich zunächst verraten, dass ich keine Auszubildende bin! Mein Name ist Frauke, bei OTTO bin ich für das Ausbildungsmarketing verantwortlich und fühle mich sehr geschmeichelt, dass unsere Azubiblogger mich gebeten haben, einen Gastbeitrag zu schreiben! Von daher ist es gleich eine doppelte Premiere: mein erster Blogbeitrag über meine erste Teilnahme beim HSH-Nordbank Run in der Hamburger Hafen City!

Share |

von Nina | 23. Juni 2014

Stylediaries – powered by OTTO

Logo_Style_Diaries (1)Es ist Mittwochnachmittag, 15 Uhr. Ich befinde mich auf dem Weg in Richtung Eppendorf in Hamburg. Umgeben von schönen Altbauwohnungsfassaden und süßen Cafés bin ich in besonderer Mission unterwegs: auf dem Weg zum Stylediaries-Dreh mit Bonnie Strange.
Dass man bei OTTO in den coolsten Projekten mitwirken kann, dürfte mittlerweile allgemein bekannt sein. Lest hier, was mich  durch meinen Einsatz in der Markenstrategie & Kampagnenentwicklung von OTTO erwartete…

Share |

von Angelina | 16. Juni 2014

Edutainment: Mailight 2014!

IMG_2636 Jedes Jahr wartet eine Überraschung von unserem Ausbildungsteam auf uns Azubis und Dualis. Dazu gibt es eine Veranstaltung, die diese Überraschung bewirbt. Das Mailight. Das Mailight ist vor allem ein Highlight, denn es geht um den Start von etwas Neuem, einer Veränderung oder einem Kick-Off in ein ganz neues Projekt.

Es ist nur eine Frage der Zeit, wann die Mail “Save the date: Das Mailight steht fest!” im Postfach liegt. Dann geht das Tuscheln unter den Azubis los, beim Mittagessen wird hin und her überlegt und klammheimlich fragt man die Kollegen: “Hey, hast du Insider-Infos? Was steckt dieses Jahr hinter dem Mailight?”.

Dieses Jahr wurde mir diese Frage häufig gestellt, denn ich durfte an der Organisation mitwirken.

Behind the scenes & on stage: Lest selbst!

Share |

von Nina | 13. Juni 2014

Unser Azubi des Jahres ist….!

Alle freuen sich mit Ari!

Alle freuen sich mit Ari!

… Lena, Stine, Kirsten, Ana, Korbinian, Tobias, Julia, Philipp, Alena, Ariadne, Felicitas, Kevin, Leah!?

Tja, bei insgesamt ungefähr 300 OTTO-Azubis war die Suche nach dem Azubi des Jahres gar nicht so einfach. In diesem Jahr wurden 13 tolle Kandidaten und Kandidatinnen nominiert und waren im Rennen um den Titel „OTTOs Azubi des Jahres 2014“.

Share |

von Kimberly Paulsen | 7. Juni 2014

Der Wirtschaftsethiktag – Ein Schultag der besonderen Art

Vergangenen Montag hatten wir Schüler der H9 die Möglichkeit einen Schultag der etwas anderen Art zu erleben. Im Rahmen des Wirtschaftsethiktages stellten die Lehrer unserer Schule verschiedene Projekte auf die Beine, zwischen denen wir uns für eins entscheiden konnten.

Share |

von Katharina | 3. Juni 2014

Shoes – Made in Italy

Das Lager

Das Lager

Wer nicht weiß, dass ich momentan einen 3-monatigen Auslandseinsatz in einer Tochterfirma der Otto Group in Mailand mache, kann sich  DIESEN Beitrag durchlesen. Darin steht auch, was ich hier eigentlich mache. Seit dem 21.März bin ich nun schon in Mailand und arbeite in dem Hermes-OTTO International Büro in dem Bereich für Hartwaren und Schuhe.
Schon in den ersten Wochen durfte ich auf eine Möbelmesse mitkommen und konnte sehen, wie man sich sein Zuhause einrichten könnte, wenn man das nötige Kleingeld dazu hätte. Die Möbel waren wirklich allererste Sahne.

Vor einigen Tagen durfte ich mit einer Merchandiserin zu einem Schuh-Lieferanten, etwas außerhalb von Mailand, fahren.

Share |

von Sascha | 28. Mai 2014

„I Love Game – IT-Edition“ die Dritte. Und… Action!

content5

So in etwa schallte es noch vor einigen Wochen immer mal wieder durch die Abteilungen und Flure der OTTO GmbH und Co KG. Der Grund: Ein bildhaftes Azubiprojekt, welches sich der Videoproduktion verschrieben hat.

Share |